ACHTUNG LIEBE HAUSBESITZER !

Wie schützen Sie sich und Ihre Mitmenschen vor Dachlawinen ?


Wir haben Schneefanghaken für die gängigsten Dachziegel Typen lieferbar. Die Montage erfolgt unkompliziert. Die Dachziegel müssen nicht angepasst oder verändert werden. Die Schneefanghaken werden ganz einfach in der hinteren Falz des Dachziegels eingehängt. Eine nachträgliche Montage der Schneefanghaken ist bei Dachziegel auch möglich.

Montage der Schneefanghaken bei Dachziegel:

Oberen Dachziegel anheben und den Schneefanghaken beim unteren Dachziegel in der hinteren Falz einfach nur einhängen.

 

Sie erhalten verlässlichen Dachlawinenschutz nur durch ausreichende Verlegung von Schneefanghaken. Dadurch wird die Schneelast gleichmässig auf dem Dach verteilt und es erfolgt ein kontrolliertes Abtauen der Schneemasse.


Bei uns erhalten Sie Schneefanghaken für die unterschiedlichsten Dachziegel Typen.


NEUHEIT - ZMS Modul

Wir empfehlen die erste Stufe immer zu kürzen. Eine kleine Zange als Werkzeug reicht hier aus. Anschliessend können Sie das gekürzte ZMS Modul an den Schneefanghaken dranklippen. Jetzt nehmen Sie unsere steckbaren Alurohre (keine Kleinteile notwendig, da steckbar). Unsere Alurohre erhalten Sie in Natur (unbeschichet) oder in einer unserer RAL-Standardfarben beschichtet. Das ZMS Modul dient als Träger für ein Rohrsystem, das den Restschnee und die meistens damit verbundenen Eisteile während dem Tauen auf dem Dach hält. Die Anbringung des ZMS-Schneefangrohrsystems macht nur Sinn in Verbindung mit der ausreichenden Verlegung von Schneefanghaken, da es eine Ergänzung ist.

   

 



Bitte besuchen Sie unseren Online-Shop www.dachlawinenschutz.com.